Hier hält dich etwas in der Vergangenheit fest, ein alter Schmerz, ein altes Trauma. Es ist an der Zeit, es gehen zu lassen.

 

Gehe nun zu Schritt 2, deinem Lösungsweg