Vollmond der erwachten Kriegerin

 

 VOLLMOND SEPTEMBER

 

 

Der Widdermond läutet einen Neubeginn ein,

begleitet von Herbststart und dem Eintritt der Sonne in

das Tierkreiszeichen Waage,

das fälschlicherweise gerne als „lieblich“ bezeichnet wird.

Waage will Ausgleich herstellen, die Mittel sind nicht zwingend heilig

…was die Einen mit Charme machen, dafür holen die Anderen das Schwert hervor.

 

So auch die Vollmondqualität der scharfen Klinge, des Kriegers,

der Kriegerin, die Unterscheidung von Spreu und Weizen.

So auch die Frage an dich: was nimmst du mit in das letzte Drittel

des Jahres – oder anders, was lässt du sein?

 

Saturn (ja der) wirft seinen mächtigen, wenn auch schweigsamen Schatten

im Quadrat auf diesen Mond – gib freiwillig, sonst nehme ich dir…so das leise Versprechen.

Quadrataspekte wirken oftmals zwingend, d.h. sie sind nicht auszutricksen, nicht zu verzaubern…da hier eine „ewige“ Note im Leben des Einzelnen wirkt.

 

 

 

Der Grad auf dem dieser Vollmond stattfindet nennt sich:

Ein Komödiant entlarvt das Wesen des Menschen.

Wahrlich, so sind sie, die ehemaligen Hofnarren.

Das ist ihre einzige Chance, mit Kopf zu bleiben.

Die Wahrheit hinter dem Scherz zu verbergen.

Den Spiegel vor zu halten.

 

Übrigens, auch eine Analogie zum TKZ Waage.

GOTTSEIDANK oder wer auch immer Dienst schiebt –

sind es ja die ANDEREN die das betrifft…..#fail #foisch

 

Wenn es in deinem Leben an einer Ecke – oder allen? kracht

wie die berühmte Kaisersemmel – es ist hoch an der Zeit

die Zelte abzubrechen und zu gehen..das NEUE (Widder)

will dich begleiten, das ALTE (Saturn) will dich verlassen.

 

<3 lich Andrea

 

Willst du endlich voran kommen, deine Ängste zu Kraft und Stärke wandeln? Dein heiliges Schwert in dir finden und mutig zu verändern?

Dann ist der 21.10. dein Tag

< ---