rückführung

rückführung · 19. Februar 2018
Es ist dunkel. Rabenschwarz. Sie steht in einem Tal, es ist Neumond. Sie sieht die Umrisse anderer Menschen, die in einem Kreis stehen. Eine Eule schreit. Das Feuer wird entzündet. Marie sieht nun alles – die Menschen im Kreis sind alle nackt. Sie sind alle alt, sehr alt. Es erfasst sie Ekel als sie einen Opferaltar erkennt auf dem eine junge Frau angebunden, betäubt liegt. Gesang, dunkel, bedrohlich in fremder Sprache erhebt sich, der Kreis beginnt sich langsam um den Altar zu bewegen, sie...
rückführung · 16. Februar 2018
Die Frau geht einen schmalen Pfad entlang, die Sonne brennt heiß auf sie und ihr Kind herunter. Sie ist von kleiner, zarter Gestalt, trägt einfach Kleidung, Sandalen und einen spitzen Strohhut. In einem Tuch, dass sie umgebunden hat, trägt sie ihren wenige Wochen alten Sohn. Ihr EIN & ALLES. Sie geht den Weg weiter, zielstrebig auf die „Wasserfelder“, wie sie sie nennt, zu. Es sind Reisfelder, hier arbeitet sie, Tagein & Tagaus, schweigend, in gebückter Haltung. Es ist eine...