Ahnen im Schamanismus

Ohne die Kraft der Ahnen ist kein wahres schamanisches arbeiten möglich, da sie die Wurzeln unseres Seins sind.

Ohne SIE wären wir nicht da...

Zeit, sie einzubinden, ihnen Dank zu sagen, sie in der FAMILIE willkommen zu heissen, denn sie SIND der Ursprung.

Jeder Verstorbene darf seinen Platz einnehmen, in welcher Art & Weise zeigt uns diese spirituelle Aufstellung, die weit über das Herkunftssystem der klassischen Aufstellung hinaus geht.

Im schamanischen gibt es außer den biologischen Ahnen auch noch die mystischen Ahnen - ich nenne sie so, das sind z.B. Elfen, Drachen, Fabelwesen jedweger Herkunft.

Sie zeigen sich dir auf unserer Reise - so dies für dich sein darf. In dieser "anderen Welt" gibt es kein WOLLEN, kein ERZWINGEN, nur eine Einladung, ein Platz am Feuer - bildlich gesprochen.

In der schamanischen Welt ist alles beseelt, jeder Stein, jeder Halm.

Nur mit Achtung & Respekt wirst du hier Eintritt finden.

Sei es bei DEINEN vorausgegangenen Familienmitgliedern und ebenso bei deiner mystischen Familie.

Viele wundervolle "Geschenke" wurden schon übergegen in diesem Energiefeld, vieles gelöst und noch mehr erkannt.

 AstroSchamanische Aufstellung & schamanische Reise

 

*WICHTIG:

Bitte verwechsle dies nicht mit einer Seance, Tischerlrücken o.ä. Es ist auch nicht geeignet für Personen, die erst kürzlich einen Verlust erlitten haben und auch nichts für komplette Neulinge  AB 30 Jahren*

DESHALB: wenn du noch nie bei mir warst ist eine telefonisches Vorgespräch wichtig

MO-FR 10-18 Uhr/680 315 30 71

 office@andrea-sommer.com