· 

Astrowetter 1.2. - dein positiver Tagesbeginn & Start in den Februar + Meditation

 

Heute haben wir diese Konstellation:

Neptun im Fische steht im Quadrat zu Mond in den Zwillingen. Diese Konfiguration kann eine Herausforderung für deine Emotionen und dein Verständnis der Realität darstellen.

Stell dir vor, du befindest dich auf einem Schiff auf hoher See. Neptun symbolisiert das Meer und die unbekannten Tiefen unserer Seele. Wenn das Meer rau ist, wie es im Quadrat zu Mond in den Zwillingen der Fall sein kann, kann es schwer sein, einen klaren Kopf zu bewahren und die Dinge realistisch zu sehen.

Aber keine Sorge, es gibt Lösungswege! Versuche, dich auf dein inneres Selbst und deine Intuition zu verlassen, um dich durch die Wogen zu navigieren. Verbinde dich mit der Natur und suche nach Ruhe in deiner Meditation oder deinem spirituellen Praxis.

An diesem Tag solltest du besonders auf deine emotionalen Bedürfnisse achten und versuchen, dich von Überreaktionen und Verwirrung fernzuhalten. Verbringe Zeit damit, dich zu entspannen und dich selbst zu pflegen.

In Bezug auf die Tagesenergie kann es ein bisschen chaotisch sein, aber es besteht auch die Möglichkeit, tiefgreifende Einsichten zu gewinnen und spirituell zu wachsen. Nutze die Chance, dich auf deine innere Reise zu begeben und deine Seele zu erforschen.

Alles in allem ist es wichtig, heute geduldig und mitfühlend mit dir selbst und anderen umzugehen. Höre auf dein Herz und vertraue auf deine innere Weisheit, um einen klaren Kopf und ein gutes Gefühl für den Rest des Tages zu bewahren.

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!

 

Tagesmeditation

Als du heute aufgestanden bist, hast du vielleicht gemerkt, dass die Energie ein bisschen durcheinander ist. Dies liegt daran, dass Neptun in den Fischen im Quadrat zu Mond in den Zwillingen steht. Diese Konstellation kann uns verunsichern und uns das Gefühl geben, nicht ganz bei uns zu sein. Aber keine Sorge, ich möchte dir helfen, diese Energie in eine positive Richtung zu lenken.

Schließe deine Augen und atme tief ein und aus. Spüre, wie dein Körper sich entspannt. Stelle dir nun vor, dass du an einem See stehst. Die Sonne scheint und du spürst die warme Energie auf deiner Haut. Der See ist still und du hörst das Rauschen der Blätter im Wind.

Visualisiere jetzt, wie du im See schwimmst. Du tauchst unter und spürst, wie das Wasser dich umschließt. Du spürst die Ruhe und die Stille, die dich umgeben. Dies ist die Energie von Neptun in den Fischen.

Jetzt tauche wieder auf und schaue zum Himmel. Du siehst den Mond am Himmel stehen. Diese Energie bringt uns das Bedürfnis nach Kommunikation und Vernetzung. Aber vielleicht fühlen wir uns auch unsicher und verunsichert.

Aber jetzt, da du im See schwimmst, kannst du beide Energien miteinander verbinden. Spüre, wie die Energie von Neptun dich umgibt und dich ruhig und entspannt hält. Und gleichzeitig spürst du die Energie des Mondes, die dich ermutigt, deine Gedanken und Gefühle auszudrücken.

Jetzt ist es Zeit, diese beiden Energien in deinen Körper zu bringen.

Atme tief ein und visualisiere, wie die Energie von Neptun durch deine Wurzel-Chakra fließt und dich mit dem Universum verbindet. Atme jetzt aus und spüre, wie die Energie des Mondes durch dein Kehl-Chakra fließt und dich ermutigt, deine Gedanken und Gefühle auszudrücken.

Bleibe ein paar Minuten in diesem Zustand und spüre die Energie, die in dir fließt. Wenn du bereit bist, öffne langsam deine Augen und nimm die Energie mit in deinen Tag. Du bist ruhig und entspannt, aber gleichzeitig ermutigt, deine Gedanken und Gefühle auszudrücken.

Nutze diese Energie, um klare Kommunikation in deinen Beziehungen zu fördern und dich mit anderen zu verbinden.

Verwende auch diese Energie, um deine Kreativität zu fördern und deine Träume und Visionen auszudrücken. Lasse dich von der Ruhe und Entspannung inspirieren, die Neptun in den Fischen bietet, und verbinde dies mit der Kommunikation und Vernetzung, die durch den Mond in den Zwillingen angeregt wird.

Nutze diesen Tag, um in Kontakt mit deiner Intuition und deiner inneren Stimme zu kommen. Höre auf dein Herz und folge deinen Träumen. Du wirst erstaunt sein, wohin sie dich führen werden.

Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag, voller Klarheit, Ruhe und Kreativität.