Vollmond Schütze- Sternentor der Intuition

 

Vollmond im Schützen

 29.Mai

 

 

Wissen, persönliche Weiterentwicklung, Philosopie, Weltoffenheit, Wahrheitsliebe,

 

Gerechtigkeitssinn, Neugier, Humor, Expansion – und zu allem das Gegenstück, die Übertreibung derselbigen Gschichten sind die Merkmale des TKZ Schützen. Dort findet heute der Vollmond statt.

 

Herrschender Planet vor Ort: Jupiter. Höchster Gott der Römer.

Immer hoch oben, immer vorne dabei, immer was zu plaudern.

Das gepaart mit der Zwillingssonne ergibt üppige Gespräche, die wenn mit Tiefgang geführt (Jupi im Skorperl)

zu durchaus greifbaren Resultaten führen.

 

Blöderweise ist der Sprecher /Merkur in den allerallerletzem Grad im Stier und macht so die besten Vorsätze zunichte.

Aber halt, Unterstützung ist auf dem Weg, der aufsteigende Mondknoten im Löwen bringt  Optimismus und Mut ins Spiel, somit darf auch mal was riskiert werden.

 

Das große Trigon in Wasserzeichen macht ein Tor zur Intuition & Medialität auf, wer sich also heute darauf einlassen will, könnte überrascht werden, von dem was zu sehen/fühlen/wahrnehmen ist. Bitte nicht auf „sehen“ fixieren, viele Wege führen nach Rom. Ergo Jupiter.

 

Es kreist sich der Schließ, oder so ;-)

Ich wünsch euch eine „Wunder“volle Vollmondnacht,

 

<3 lich Andrea