Vollmondgeschichte - vom Skorpion zur Elfe

 

VOLLMONDGESCHICHTE - der Wandel vom Skorpion zur Elfe

 

Heute Morgen, 4.30 Uhr.

 

Ich gehe hinaus in den Garten,

 

der Vollmond lächelt vom Himmel.

 

Sterne begleiten ihn.

 

Es ist kalt, viel zu kalt.

 

Reif auf der Wiese.

 

Es glitzert, die Vögel beginnen ihren Morgengesang.

 

Und glaubt es oder nicht, Elfen tanzen fröhlich im Kreis.

 

Hier in Wien in einem Häuschen das eine irische Seele trägt,

 

um das Klee wächst,

 

das mich in gerufen hat,

 

an einem 17. März, St. Patricks Day

 

für einen kurzen Moment bin ich  in Irland,

 

meine „alte Heimat“ ruft mich wieder.

 

<3 lich Andrea