Es ist alles in deiner HAND - HANDLESEN & GESUNDHEIT

Handlesen Hände und Gesundheit Krankheit Nägel
Zeig mir deine Hände - Handlesen und Gesundheit

Handlesen & Gesundheit


Was  deine Hände & Nägel verraten:


Schilddrüsenunterfunktion trockene, rauhe, schuppige Hände, spröde, brüchige Nägel
Schilddrüsenüberfunktion weiche, dickliche Wurstfinger oder warme, seidige Hände
Schlafstörungen feucht-kalte Hände
Blutzirkulation schlecht
Fingerspitzen chronisch kalt, zusätzlich bläuliche Färbung der Fingernägel
Bluthochdruck
Starke Rotfärbung der Hände, auch bei Diabetes, Gicht, Herzkrankheiten, Schlaganfällen
Blutarmut blasse Hand, auch bei innerer Unruhe
Eisenmangel Wenn Hauptlinien beim zurückbiegen der Hände weißlich sind
schlechte Durchblutung warme, bläuliche Hände, auch bei Arteriosklerose
örtlich gestörte Durchblutung kalte, bläuliche Hände
Lebererkrankung gelbliche Hände, gelbliche Nägel
geringe Muskelspannkraft schlaffe, weiche Hände
Energiemangel kraftloser Daumen, dünne, schwache Hände
Magen-,Darm-, Nierenstörungen
Merkurlinie (auch Bauchlinie genannt) unterbrochen, auch als emotionale Störungen wie Ärger, Kummer, Frustration deutbar
Herzbeschwerden
Triade Nähe Handwurzel in der Handmitte, keulenförmig sich nach oben verbreiternde Finger, Spiralen oder Schlingen auf dem Mondberg
stärkere Durchblutung rote Nägel, sowie leicht aufbrausend, übermäßiges Aufregen
Kreislaufprobleme bläuliche Nägel
Unruhe, Stress weiße Punkte auf den Nägeln
nervös chronisch fächerförmige, lange, schmale Nägel - niedrige Frustrationstoleranz
Depressionen kurze Fingernägel
Atemschwäche uhrglasförmig gewölbte Nägel, häufig bei starken Rauchern
Eisenmangel
löffelartig nach oben gebogene Nägel, auch bei Unterfunktion der Schilddrüse oder Hautleiden
Herzkranzgefäßleiden Querrillen auf Fingernägeln
Rheuma ausgeprägte Längsrillen auf Fingernägeln - auch Überfunktion der Schilddrüse
ernährungsbedingte Mängel weiche Nägel, die leicht einreißen
Arthritis weiche Nägel, die leicht einreißen