Kleider machen Leute?


Ein feiner Glaubenssatz oder?

Seit ewigen Zeiten weitergereicht, immer wieder scheinbar bestätigt.

Keine Kleider, keine Leute - sondern was genau?

Der textile Terror hat offensichtlich Methode, findet immer wieder neue Lücken um ins Bewusstsein zu kommen.

Scheiss auf innere Werte, die sind doch prima mit ein paar Klamotten gut zu kaschieren - das Auge denkt ja mit. Leider hilft es aber nichts auf Dauer, es ist eben wie eine Leiche zu schminken. Tot ist tot.

Na schau, wär auch ein schöner Allerheiligen-Artikel geworden.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0