Elemente, Tierkreiszeichen und Götter

-Luft-

Himmelsrichtung: Osten

Einflußbereiche: der Geist, jede geistige, intuitive und psychische Arbeit, Erkenntnis

Tierkreiszeichen: Zwillinge, Waage, Wassermann

Geräte: Dolch, Schwert

Göttinnen: Aradia, Arianrhod, Cardea, Nuit, Urania

Götter: Enlil, Khephera, Merkur, Shu, Thoth

 

-Feuer-

Himmelsrichtung: Süden

Einflußbereiche: Energie, Seele, Hitze, Flamme, Blut, Vitalität, Wille, Heilung und Zerstörung, Reinigung, Kerzenflammen, Sonne

Tierkreiszeichen: Widder, Löwe, Schütze

Geräte: Weihrauchfaß, Zauberstab

Göttinnen: Brigid, Hestia, Pele, Vesta

Götter: Agni, Hephaistos, Horus, Vulkanus

 

-Wasser-

Himmelsrichtung: Westen

Einflußbereiche: Emotionen, Gefühl, Liebe, Mut, Kühnheit, Zeugung, Fruchtbarkeit, Trauer, die Gezeiten, Seen, das Weltmeer, Brunnen und Quellen, Intuition, das Unbewußte

Tierkreiszeichen: Krebs, Skorpion, Fische

Geräte: Kelch oder Becher

Göttinnen: Aphrodite, Isis, Mariamne, Tiamat

Götter: Dylan, Ea, Llyr, Manannan, Osiris, Neptun, Poseidon

 

-Erde-

Himmelsrichtung: Norden

Einflußbereiche: der Körper, Wachstum, Natur, Nahrung, Geld, Geburt, Tod, Stille, materieller Gewinn

Tierkreiszeichen: Stier, Jungfrau, Steinbock

Geräte: Drudenfuß

Göttinnen: Ceres, Demeter, Gaea, Mah, Nephthys, Persephone, Prithivi, Rhea, Rhiannon

Götter: Adonis, Athos, Arawn, Cernunnos, Dionysos, Marduk, Pan, Tammuz

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0